STIHL Händlertreff als 35 Stunden Stream

STIHL Händlertreff als 35 Stunden Stream

STIHL Händlertreff als 35 Stunden Stream

 

Unternehmen:
STIHL Vertriebszentrale AG & Co. KG

Anlass:
Händlertreff

Ort/Location:
Dieburg/STIHL Service Werkstatt

Auftrag an Sinus:
Wie im Jahr zuvor, war Sinus beauftragt die technische Ausstattung und Durchführung des STIHL Händlertreffs zu übernehmen. So kreierte das Sinus Team aus der Service Werkstatt ein Fernsehstudio. 
Beim Gewerk Licht kamen mehrere LED Panels zur Ausleuchtung der Szenenfläche in Einsatz. Zur dekorativen Ausleuchtung wurden Akku LED PARs und LED Flächen-Fluter eingesetzt. Das Gewerk Video hatte die Aufgabe die unterschiedlichen Akteure aus dem Bereich Training & Vertrieb, sowie den TV-Moderator Markus Philipp, zu filmen. Hierfür wurde mit zwei bedienten Sony Kamerazügen und einer Panasonic Remote Kamera gearbeitet Das Programm enthielt Produktshows mit vorproduzierten Einspielern zu unterschiedlichen Themen, Interviews und Präsentationen. Ebenfalls wurden an mehreren Tagen Liveschalten zu anderen Standorten im Bundesgebiet erzeugt, die sich entweder bei einem STIHL Fachhändler oder z.B. auf einem Golfplatz befanden. Zum erfolgreichen Einsatz kamen hierbei mehrere Vorschaumonitore, verteilt im Studio, um in jeder Gesprächssituation sowohl die Liveschalte als auch die Fragen der Zuschauer erblicken zu können. Gesteuert wurde die Technik via Panasonic Bildmischer und einer Datenregie bestehend aus mehreren Rechnern und einem Analog Way Ascender 32. Über Teradek Encoder erfolgte über 35 Stunden ein reibungsloser Stream in HD-Qualität. Dieser wurde aufgezeichnet und steht für Fachhändler im Nachgang bereit. Das Gewerk Ton stattete die Redner mit Shure Axient Digital Funkstrecken aus, sowie Lavalier-Mikrofonen. Die klangliche Bearbeitung sowie Signalverteilung erfolgte über ein Yamaha QL1.  Ein Monitoring erfolgte sowohl mit Lautsprechern im Raum als auch über Sennheiser InEar Funkstrecken.

Insgesamt bestand das Team an der Regie aus 10 Personen, die mittels ASL Intercom miteinander kommunizieren konnten.

Bildrechte: Sinus

 

Weitere Referenzen zu

Ansprechpartner

Marcel SachsProjektleiter

06105 - 97769 - 56

sachs@remove.this.sinus.de