Hyundai IAA 2015 - Frankfurt

Hyundai IAA 2015 - Frankfurt

Hyundai IAA 2015 - Frankfurt

Hyundai IAA 2015 - Frankfurt

Hyundai IAA 2015 - Frankfurt

Hyundai IAA 2015 - Frankfurt

Hyundai IAA 2015 - Frankfurt

Unternehmen:
Hyundai Motor Deutschland GmbH

Agentur:
INNOCEAN WORLDWIDE EUROPE

Anlass:
Pressekonferenz auf der IAA 2015

Personenzahl:
ca. 1000 Gäste

Auftrag an SINUS:
INNOCEAN beauftragte SINUS, die Beschallung der Pressekonferenz durchzuführen

Technische Herausforderung:
Auf einer Fläche von 53x24 Metern sollte jeder der 1000 Zuhörer alles glasklar und in angenehmer Lautstärke verstehen. Was sich für einen Laien trivial anhört, ist in der Umsetzung eine immense technische Herausforderung.

Technische Ausführung:
Um Klanglöcher zu vermeiden, mussten über die zu beschallende Fläche 40 Lautsprecher optimal verteilt werden, über dem Publikum. Sechs Säulen auf der Fläche, bereiteten "Klanghindernisse", die zu bewältigen waren. Um den Sound abzurunden, kamen noch 10 Basslautsprecher dazu. Tage vor der Pressekonferenz wurde nur geprobt und getestet, ob alles funktioniert. Auch die gesamten Back-Up-Systeme - die für den Notfall bereit standen - mussten gecheckt werden. Es standen Akkus im Gesamtgewicht von 500kg bereit. Falls Signale über die digitale Leitung unterbrochen hätten, wäre automatisch und unbemerkt auf eine analoge Signalleitung gewechselt worden.

Am 15. September war es dann soweit. Punkt 11:30 Uhr begann die Konferenz. Drei Hyundai-Manager trugen Headsets, sowie Krawattenmikrofone und brachten die Pressekonferenz störungsfrei über die Bühne. Ein besonderes Schmankerl dabei: durch das Ortungssystem "Timax" wanderte der Sound dazu mit. Wenn z.B. ein Hyundai-Fahrzeug von links nach rechts über die Bühne fuhr, "erlebte" das der Zuhörer.

Nach der Konferenz musste SINUS das gesamte Technikequipment innerhalb von wenigen Stunden über Nacht wieder komplett wegbauen, denn am nächsten Tag lief auf dem Hyundai Stand der ganz normale Messebetrieb.

 

 

Ansprechpartner

Michael KrötzBereichsleiter Disposition

06151-770667

kroetz@remove.this.sinus.de